Skip to main content

07.08.2023

Wir freuen uns über unsere erste Auszubildende zur MFA

Seit Anfang August 2023 hat Frau Iman Brahmi in unserer Praxis die Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten begonnen. Eine große Herausforderung, vor der sowohl Frau Brahmi wie auch unsere Praxisbelegschaft stehen. Schließlich gehört soviel mehr zur Berufsausbildung in diesem spannenden Berufsfeld, als gedacht.

Damit stellen wir uns einmal mehr unserem gesellschaftlichen und versorgungspolitischem Auftrag und bemühen uns, Frau Brahmi alles, was für einen guten Abschluss, eine akzeptierte Rolle im Team und bei unseren Patientinnen nötig ist, zu vermitteln.


07.04.2023

Wegfall der FFP2-Maskenpflicht für Patientinnen / Patienten

Zum Ende des 07. April 2023 liefen die letzten Maßnahmen nach Infektionsschutzgesetz des Bundes aus. Dieses bedeutet für Sie, dass Sie uns in Zukunft grundsätzlich wieder ohne FFP2-Maske besuchen dürfen. Wir bitten aber im Interesse anderer anwesenden Patientinnen und des Personals darum, bei eigenen Erkältungserkrankungen aus Rücksichtnahme wenigstens eine medizinische / OP-Maske zu tragen.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Kooperation.

copyright pixabay


24.11.2022

Veränderungen im Buchungsmanagement für Ihre Online-Terminbuchungen

Um Ihnen auch weiterhin den gewohnten Service in hoher Qualität und Anwenderfreundlichkeit rund um die Onlinebuchung sowie Präsenzbuchung vor Ort bieten zu können, freuen wir uns, Sie auf unserem neuen Auftritt bei Doctolib begrüßen zu dürfen. Schauen Sie sich gerne um. Hier gibt es Altbekanntes und spannendes Neues zu entdecken.


01.09.2022

Ab sofort können Sie auch bei uns Rezepte für Medikamente, die Sie regelmäßig benötigen, online vorbestellen.

Weitere Informationen hierzu finden Sie im Abschnitt „Rezept bestellen“ in der Kategorie „Patientenservice“ oder folgen Sie einfach diesem Link.

Wir sind überzeugt, damit einen Beitrag zu noch besserem Patientenservice zu leisten und laden Sie herzlich ein, das Angebot auszuprobieren.

copyright pixabay


21.01.2021

GESUNDHEITSSCHUTZ DURCH BESSERE LUFT!

Um das Infektionsrisiko mit Viren oder anderen Erregern zu senken, setzen wir neben den bereits bestehenden Maßnahmen ab sofort in unseren Räumen Luftbefeuchter und Luftreiniger ein.

Dabei helfen die Luftbefeuchter insbesondere in der Heizperiode, die trockene Heizungsluft auf ein gesundes Maß anzufeuchten, so dass die Nasenschleimhäute nicht austrocknen, Erreger sich nicht so gut einbetten können.

Hingegen filtern die Luftreiniger im Bakterien-/Virenbetrieb nicht nur Allergene, sondern auch die in Aerosolen enthaltenen Viren und Bakterien heraus.

Unser Ziel ist es, damit nicht nur zur Verbesserung des Gesundheitsschutzes und des Raumklimas beizutragen, sondern auch die berechtigte Sorge vor Ansteckungsgefahren beim Arztbesuch nachvollziehbar zu zerstreuen.